Kategorien
Allgemein

Brandanschlag

Letzte Woche hatten wir einen Brandanschlag. Die Briefkästen bei unserem Hauseingang wurden in Brand gesetzt und der ganze Eingang war schwarz vom Rauch.

Dies erinnerte mich an eine Begebenheit vor vielen Jahren, als ich in Colorado in einem Naturreservat für Bighornsheep (Steinböcke) wohnte.

Ich war spät von der Disco in Aspen nach Hause gekommen. Einige Zeit später erwachte ich und ging zur Toilette, dabei hatte ich ein komisches Gefühl im Hals und erinnere mich, wie ich dachte, dass ich doch sicher nicht soviel geraucht hatte. Erst als ich das Licht angezündet habe, bemerkte ich, dass alles voller Rauch war.

Sofort weckte ich die Eltern, der Familie auf, bei der ich wohnte und Glenn übernahm die Leitung der gefährlichen Situation… erst später erfuhr ich, dass im Keller Munition gelagert wurde.

Es stellte sich heraus, dass es „nur“ ein Kaminbrand im Cheminée war, also kein offenes Feuer. Da das Cheminée nach längerer Zeit wieder mal benutzt wurde, hatte in Kamin etwas Feuer gefangen und glimmte. Die Situation konnte schnell in Kontrolle gebracht werden.

Auch in unserem Eingangsbereich ging das Feuer nicht weiter einerseits, weil es da nichts Brennbares gab und andererseits war unser Nachbar am Auto laden und kam gerade rechtzeitig, um das Feuer mit Schnee zu löschen.

Für mich bedeutet das, dass Gott treu ist und in solchen Situationen über mich wacht und seine Hand über mich hält.

Wenn du durchs Wasser gehst, ich bin bei dir, und durch Ströme, sie werden dich nicht überfluten. Wenn du durchs Feuer gehst, wirst dunicht versengt werden, und die Flamme wird dich nicht verbrennen.

Die Bibel, Jesaja 43, 2

Von Jacqueline Rieder

Ich bin eine Frau, Ehefrau, Mutter und Grossmutter von drei Mädchen. Meine Hobbys sind lesen, Musik machen und reisen.
Meine Stärken sind zuhören und ermutigen. Ich liebe es Menschen zu begleiten, zu fördern und ihnen Fragen zu stellen, damit sie ihren Weg finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s