Kategorien
Allgemein

Unendliche Gnade

Ich las in meinen Begleitbuch zum Kurs «Dein aussergewöhnliches Leben», als mir ein Satz in die Augen sprang. Da las ich: 

Das christliche Leben zu leben hat nichts mit der Kraft deines Willens oder der Stärke deiner Persönlichkeit zu tun. Es ist kein selbst Verbesserungs-Programm, in welchem du hart arbeitest, um gerecht, liebend, sanft und vergebend zu sein. Das christliche Leben zu leben, der Versuchung zu widerstehen und in der Heiligung zu wandeln bedeutet, zu erkennen wer du bist und wer Gott in dir ist. Gott bietet dir kein selbst Verbesserungs-Programm sondern ein Ersatz-Programm. 

WOW!

Erkennen wer ich bin. Ich bin schwach und tue nicht was ich will, sondern das was ich eben nicht will und nicht tun sollte. 

Erkennen wer Gott in mir ist. Gott in mir! ER ist in mir der Allmächtige, derjenige der vielmehr tun kann, als ich mir je vorstellen oder erträumen könnte. IHM ist nichts unmöglich – und genau das mir Unmögliche kann ER in mir bewirken.

Welche Freiheit, welche Freude in mir aufstieg, als ich dies erkannte. ER in mir! IHM dem nichts unmöglich ist – in mir. ER ist in mir!

Gott aber kann viel mehr tun, als wir jemals von ihm erbitten oder uns auch nur vorstellen können. So gross ist seine Kraft, die in uns wirkt.

Die Bibel, Epheser 3, 20